Barbara Spatzl

 


Psychologische Psychotherapeutin, Verhaltenstherapeutin, Supervisorin, Traumatherapeutin (DeGPT), integrative Traumatherapie, Hypnotherapeutin (DGH), Pesso-Therapeutin (PBSP), Feeling-Seen-Therapeutin, Lerntherapeutin (IFLW)
Praxis : 089-8946 5515
Nelkenstr. 25
82178 Puchheim

Arbeitsfelder, Dozenten- und Seminartätigkeit
-Niederlassung in eigener Praxis für Verhaltenstherapie bei Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen

-Dozentin und Supervisorin in der Ausbildung „Spezielle Psychotraumatherapie bei Kindern und Jugendlichen (DeGPT)“ am Münchner Institut für Traumatherapie (MIT, Leitung Prof. W. Butollo)

-Orientierungsberatung für Betroffene am Traumahilfezentrum München (THZM)

-Seminartätigkeit für Kindergärten, Inhouse-Workshops für bestimmte Berufsgruppen

-Vortrag auf der 18. Jahrestagung der DeGPT: Dialogische Traumatherapie – DET bei Kindern und Jugendlichen

-Langjährige Tätigkeit als Traumatherapeutin an der Hochschulambulanz der Ludwig-Maximilians-Universität München und am Münchner Institut für Traumatherapie (MIT, Leitung Prof. W. Butollo)

-Langjährige Tätigkeit an den Jugendämtern München, Starnberg, Fürstenfeldbruck (§ 27 und § 35a  SGB VIII)

Ausbildungen, Weiterbildungen
-Weiterbildung „Diagnose und Behandlung der chronischen traumabezogenen Dissoziation der Persönlichkeit“ (Ellert Nijenhuis)

-Weiterbildung „Methode der Integration traumaassoziierter Selbstanteile“ (Elke Garbe)

-Weiterbildung „Feeling Seen“ (Mentalisierungsbasierte Eltern-Kind-Arbeit nach Michael Bachg)

-Ausbildung zur Hypnotherapeutin (DGH)

-Ausbildung zur Supervisorin

-Weiterbildung zur PBSP-Therapeutin (Pesso-Therapeutin)

-Ausbildung „Mehrphasige integrative Traumatherapie“, DeGPT (Prof. W. Butollo)

-Ausbildung zur Verhaltenstherapeutin bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen

-Ausbildung zur Lerntherapeutin (IFLW)

Diverse Fortbildungen
-am MEG München (Milton Erickson Gesellschaft für klinische Hypnose)

-am Traumahilfezentrum München, THZM (u.a. bei Dr. Jan Gysi, Michaela Huber, Dr. Eckhard Roediger)

-jährliche Bindungskonferenz München (Leitung Dr. Brisch)

-an der Deutschen Akademie für Entwicklungs-Rehabilitation