Petra Hartmann

 


Minden Diplom-Sozialpädagogin/ – arbeiterin, Kinder- und Jugendpsychotherapeutin, Traumatherapeutin, integrative Traumatherapie, tiergestützte Traumatherapie, IRRT, EMDR, Seminartätigkeit, systemische Familienberatung, energetische Therapieverfahren, IRRT-Supervisorin in Ausbildung, Psychosoziale Prozessbegleiterin in Ausbildung
Tel.: 05703-521867

 

Arbeitsfelder, Dozenten- und Seminartätigkeit

1985 – 1995
Tätigkeit im ASD des Stadtjugendamtes Minden/Weser
1988
Gründungsmitglied der „Berufsgruppe gegen sexuellen Missbrauch an Mädchen und Jungen im Kreis Minden-Lübbecke“
1989
Gründungsmitglied des Vereins „Wildwasser Minden e.V.“, 6jährige ehrenamtliche Tätigkeit für den Verein
1995 – 2001
Traumaberaterin in der „Beratungsstelle für Schul- und Familienfragen“ des Kreises Minden-Lübbecke (Schwerpunkt: sexualisierte Gewalt an Kindern und Jugendlichen)
seit 1995
Koordinatorin und Geschäftsführerin der „Berufsgruppe gegen sexuellen Missbrauch an Mädchen und Jungen im Kreis Minden-Lübbecke“
seit 2001
Traumatherapeutin für Kinder und Jugendliche in der o.g. Beratungsstelle
Prozessbegleitung für Kinder und Jugendliche als geschädigte ZeugInnen
Beratung von Institutionen und Fortbildung für Teams zum Thema: „Umgang mit traumatisierten Kindern und Jugendlichen“
Fortbildungen für Pflegeeltern
seit 2002
Tiergestützte Arbeit in der Traumatherapie mit Hunden
Nebenberuflich:
seit 2009
Hundetrainerin in der eigenen Hundeschule (Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz) www.derfittehund.de
seit 2013
Ausbildung von Besuchs- und Therapie(begleit)hundeteams sowie Schulbegleithundeteams ebenda