Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

November 2019

Supervision Hamburg

21.11.2019
Praxis für Supervision und Fortbildung, 22767 Hamburg, Goethestr. 24, Goethestr. 24
Hamburg, 22767 Deutschland

mit Elke Garbe 21.11.2019,     9.00 – 12.30 Uhr     (max. 4 Teiln.),  2 Plätze frei, 120,00€/ 45 Min incl. Ust. Anmeldung: bitte Kontaktformular nutzen                                                                     

Mehr erfahren »

März 2020

Supervision Hamburg

13.03.2020 - 14.03.2020
Praxis für Supervision und Fortbildung, 22767 Hamburg, Goethestr. 24, Goethestr. 24
Hamburg, 22767 Deutschland

mit Elke Garbe 13.3.2020 von 13.00 – 19.00 Uhr 14.3.2020 von 9.00 – 16.00 Uhr Anmeldefrist 15.2.2020 Kosten 300 €incl. Ust. Anmeldung: Bitte Kontaktformular nutzen.                                                                     

Mehr erfahren »

Dezember 2020

„Supervision I.T.S“

04.12.2020 - 05.12.2020

Einzelseminar „Supervision I.T.E. am 4. – 5. 12. 2020, Anmeldung über www.fortschritte.de  Dieses Seminar ist für alle Teilnehmer offen, die bei Elke Garbe an einer Fort- oder Weiterbildung in der Methode „Integration traumaassoziierter Selbstanteile – Innere Kindarbeit“ teilgenommen haben. Es bietet die Möglichkeit  der anwendungsorientierten Weiterentwicklung in der Methode I.T.E. der fachlichen Supervision der Arbeit an eigenen Fällen Auf die Beachtung von Übertragungs- und Gegenübertragungsvorgängen und Abwehrformen wird besonderen Wert gelegt. 

Mehr erfahren »

Januar 2021

Einzelseminar „Gerichtsverhandlung“

22.01.2021 - 23.01.2021

Einzelseminar: Elke Garbe „Die Gerichtsverhandlung“, zusätzliches Einzelmodul zu der Weiterbildung: „I.T.E.“ am 232. – 23. 1. 2021, Anmeldung über www.fortsschritte.de   Auch nach langen erfolgreichen Therapien bleibt oft eine weiterhin belastende Frage offen: „Warum wurde der Täter nicht bestraft?“ Um hier Beruhigung und Verstehen zu fördern, wurde die „Methode der Gerichtsverhandlung“ entwickelt. Es wird ein solcher Prozess kreativ, aus der Distanz, mit Unterstützung des Therapeuten und den Möglichkeiten der Methode „Integration traumaassoziierten Selbstanteile – innere Kindarbeit“ quasi so nachgeholt, dass…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren